Freitag, 7. April 2017

Meditation...



- Nase ins Fell drücken - tief ein- und ausatmen






Der Körper gaaanz von alleine


schüttet jede Menge Glückshormone aus......
baden im Glück...
baden in Liebe....
baden in Dankbarkeit...

ankommen im Himmelreich





Und nach einer Meditation ist Klarheit, Freude und Energie für neue Ideen da:
Heute morgen hab ich in meiner Aufstellungsgruppe ein Mini-Live Video gepostet "Der Weg der kleinen Schritte" und danach einen Artikel zum Thema - Bindungsstress bei Pferden, Losreißen, Heilung mit Verständnis und Aufstellungen


 meine Gruppe: Aufstellungen für Pferde


herzlichst

Angelika


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen